Erreichen Sie Ihre persönlichen Ziele und leben Sie ein aufregendes, erfülltes und gesundes Leben und genießen Sie Ihr Tun.

Erreichen Sie Ihre persönlichen Ziele und leben Sie ein aufregendes, erfülltes und gesundes Leben und genießen Sie Ihr Tun.

Erreichen Sie Ihre persönlichen Ziele und leben Sie ein aufregendes, erfülltes und gesundes Leben und genießen Sie Ihr Tun.

Meine Dienstleistungen

1. Kontextual Coaching

Was will ich? Das ist die ultimative Frage im Leben. Und es folgt: Wie kann ich es erreichen? Kontextual Coaching entlockt die absolute Klarheit Ihrer Ziele, die Sie brauchen, um diese Fragen zu beantworten.

Kontextual Coaching macht unser Leben einfach! Sie entdecken neue Denkweisen, die Sie in praktisches Handeln umsetzen können, um Ihr erwünschtes Ziel zu erreichen.  Allgemeinweisheiten lösen sich auf, so dass der Weg zu Ihrem Erfolg geebnet ist.

Kontextual Coaching ist die effizienteste Methode, die uns heute zur Verfügung steht. Die Sitzungen sind kurz, präzise, zielgerichtet und praktisch. Sie finden in einer freundlichen und empathischen Atmosphäre statt.

Und plötzlich ist alles ganz einfach …

Weiterlesen

Wenn wir von unserer Betrachtungsweise der Welt – unserem Kontext – ausgehen, so verlassen wir uns oft auf unbewusste, nicht überprüfte Vorstellungen und Ideen, die wir uns angeeignet haben darüber, wie die Dinge funktionieren. Dies ist uns weitgehend sehr dienlich. Wenn wir jedoch nicht nützliche Annahmen über eine Sache oder ein Ziel machen, dann stellen sich unweigerlich Probleme ein.

Nach dem Kontextuellen Denken sind Schwierigkeiten und Stolpersteine weder unabhängige Faktoren, noch stehen sie in Bezug zur Sache oder zum Ziel. Sie stehen einzig und allein in Beziehung zu uns, eingebettet im individuellen Kontext, den wir für unsere Arbeit anwenden.  Kontextual Coaching ermöglicht Menschen, das angestrebte Resultat dadurch zu erzielen, indem eine geschickte Veränderung des Kontexts produziert wird. Während sich das Denken der Klienten zu einem trefflichen Kontext hin verlagert, werden Probleme zu Formalitäten, die leicht gelöst werden können oder einfach ihre Bedeutung verlieren. Das neue Denkkonstrukt der Klienten ermöglicht ihnen, Grenzen elegant zu überwinden.

Kontextual Coaching ist mehr als eine Technik. Es ist auch Kinesis, eine Bewegung hin zum Ziel, indem die Klienten von denjenigen Annahmen und Einstellungen loslassen, die den Blick auf das Ziel verstellen. Auf diese Weise kommen ungeprüfte Gedanken, die den Zielerreichungsprozess verhindern, ans Tageslicht und werden durch nützliche Hypothesen ersetzt.

Das wissenschaftliche Denken des 20. und 21. Jahrhunderts – vor allem auf den Gebieten der Systemtheorie, der Kybernetik, der Linguistik, der Epistemologie und der Wissenschaftsphilosophie – ermöglichte die Schaffung eines Coaching-Modells, das die Erzeugung viel einschlägigerer Resultate als frühere Modelle zulässt.  Kontextualität umfasst diese neuen Denkansätze und erlaubt dem Coach, mit den Schwierigkeiten der Klienten so umzugehen, dass Resistenz umgangen wird und der Weg direkt zum erwünschten Ziel führt.

Menschen leben ganz natürlich nach bestimmten Regeln, Lehren und Gesetzen, die sie durch Erziehung, Akkulturation, Training gelernt haben. Sie sind sich dessen meist nicht bewusst und machen somit viele Annahmen, die ihr Denken und Handeln beschränken. Diese Tatsache wird selten erkannt und der enorme Einfluss, den unbewusste Annahmen haben, wird allgemein nicht bemerkt und nicht beachtet – selbst in Coaching – Situationen.  Der Kontextual-Coach jedoch befreit die Klienten von ihren Grenzen dadurch, dass er die Annahmen beleuchtet. Klienten sind dann in der Lage, weit über bisher angenommene Möglichkeiten hinaus zu agieren. In diesem Zustand können außerordentliche Resultate erzielt werden und dies mit einer Leichtfüßigkeit und Geschwindigkeit, mit denen konventionelles Coaching nicht Schritt halten kann. Kontextual Coaching basiert auf gewissen Annahmen, die eine dauerhafte Veränderung im Denken und Handeln ermöglichen:

  • Menschen sind jederzeit zu Veränderung und Transformation in der Lage.

  • Die Restrukturierung von Gedanken ist immer möglich, ungeachtet der Geschichte oder der Umstände.

  • Menschen haben die inneren Ressourcen, um Konflikte zu lösen und Ziele zu erreichen, die ihnen und anderen nützlich sind.

  • Die Taten und Gedanken unserer Vergangenheit sind weder jetzt noch in Zukunft eine Begrenzung unserer Möglichkeit, neue Gedanken und Handlungen zu schaffen.

  • Menschliche Reaktionen werden nicht kausal verursacht durch Umstände in der Vergangenheit oder in der Gegenwart.

Entgegen der eigenen momentanen Empfindung, besitzen Klienten, die in einem Problem stecken, die notwendigen Ressourcen, um ihr Ziel zu erreichen. Der Dipl. Kontextual Coach ermöglicht ihnen, das erfolglose Vergangene zu akzeptieren und von ihm loszulassen, um eine Veränderung des Kontexts herbeizuführen. Die Schaffung von Möglichkeit für neue Gedanken – und somit für neues Handeln – ist von höchster Bedeutung. Während der Dipl. Kontextual Coach den Rahmen schafft, in dem anstelle wirkungsloser Gedanken frische Gedanken hervorgebracht werden können, verbleibt die Macht und Verantwortung für eine wirkungsvolle Veränderung bei den Klienten.Kontextual Coaching unterscheidet sich also klar von Beratung. Vom Berater wird erwartet, dass er über mehr Wissen auf einem bestimmten Gebiet verfügt, als seine Klienten. Der Dipl. Kontextual Coach arbeitet mit der ganzen Expertise der Klienten so, dass der Kontext, in dem deren Expertise eingeschränkt ist, aufgelöst wird und in einen neuen Kontext überführt wird, in dem diese gedeihen kann. Der Berater überträgt Information, während der Dipl. Kontextual Coach den Kontext der Information hin zum Erfolg transformiert.

Kontextual Coaching ist schnell und effizient, denn es erlaubt Klienten, rasch die Vorstellungen und Ideen zu erkennen, die sie davon abgehalten haben, ein Ziel zu erreichen und diese durch wirkungsvolle Strategien zur Zielerreichung zu ersetzen.  Das Kennzeichen des Kontextual-Coachs ist seine unerschütterliche Verpflichtung zur Fähigkeit der Klienten, ihr Ziel zu erreichen. Er übernimmt die volle Verantwortung für die Schaffung eines Kontexts, in dem Klienten ihre Fähigkeiten erfolgreich anwenden können. Er ist der Ausrichtung auf Resultate verpflichtet und nicht auf Methoden oder Theorien. Indem er Theorie und Technik nicht als Sinn und Zweck an sich, sondern rein als Werkzeuge gebraucht, arbeitet er kreativ auf die Schaffung erstaunlicher Ergebnisse hin.

Credo: Fragen statt Sagen – Kreation statt Rezeptur!

Im Gegensatz zur Beratung, bei der Informationen und Expertenwissen weitergegeben wird, holt Kontextual-Coaching das aus Menschen heraus, was in ihnen steckt. Kontextual Coaching sucht nach Lösungen und unterlässt die Analyse von Problemen. Im Fokus steht hauptsächlich, welche Annahmen der Mensch über das Leben macht, die ihn daran hindern, seine Ziele zu erreichen.

Kontextual Coaching baut neben fachlicher Qualifikation auf Geduld und Neugier, Offenheit und Vertrauen. Der brillante Kontextual-Coach hört zu, stellt Fragen und gibt Impulse, so dass seine Klienten eigene Antworten und Lösungen finden. Er trifft die bewusste Entscheidung, zu fragen anstatt zu sagen, denn entgegen ihrer momentanen Empfindung besitzen die Klienten die notwendigen Ressourcen, um ihre Ziele zu erreichen.

Lässt sich ein Kontextual-Coach so auf Menschen ein, befreit ihn das vom Druck, Experte sein zu müssen. Kontextual Coaches erfassen den Kontext, in dem sich eine Person befindet und bestehen nicht darauf, einen bestimmten Prozess oder eine besondere Methode anzuwenden. Sie begegnen Menschen da, wo diese jetzt stehen und führen sie mit gezielten Fragen zu den Entdeckungen, die sie dahin führen, wo sie hin wollen.

Kontextual Coaching ist die Kunst, virtuos und spielerisch mit Wissen, Erfahrung und Gelassenheit umzugehen. Der meisterhafte Kontextual-Coach orientiert sich bei seiner Arbeit weniger an Konzepten und Methoden, sondern geht individuell und kreativ auf die Bedürfnisse des Klienten oder der Klientin ein.

Wenn die Lösung in der Anwendung einer bestimmten Technik oder einem gewissen Verfahren läge, wäre Kontextual-Coaching überflüssig. Der Zulauf und die Nachfrage sind aber ansteigend. Auch das Angebot an Ratgebern, Sachbüchern und Lebenshilfekursen nimmt zu und dennoch lassen sich damit Hindernisse nicht derart effizient überwinden und Ziele so leichtfüßig erreichen, wie das mittels Kontextual-Coaching möglich ist. Was ist das Geheimnis?

Es liegt in der Fähigkeit des Kontextual-Coachs, sich loszulösen von Erlerntem und Erprobtem, um für seine Klienten mittels nützlichen Fragen jenen Kontext zu kreieren, in dem sie etwas Neues, Aufregendes und Antreibendes entdecken können. Damit wird eine Wirklichkeit geschaffen, in der Ziele erreicht werden und Probleme nicht weiter bestehen können. Das erfordert Mut, Hingabe und Entschlossenheit.

Kontextual Coaching wird seit den 80er Jahren in den USA praktiziert und wird fortlaufend verfeinert. In Europa nimmt seine Anerkennung und Bedeutung als jene Coaching-Modalität zu, die umgehend elegante Lösungen von Problemen produziert. Der approbierte Kontextual-Coach zeichnet sich aus durch Expertenwissen und -erfahrung, durch seine Professionalität und dem Respekt vor den drei Grundsätzen der Freiheit, Verantwortung und Ethik.

Professor Doktor Warschawski Juli 2018

2. Impulsvortrag/Executive Coaching

Täuscht der Eindruck, oder entsprechen die derzeitigen politischen Komplikationen den gesellschaftlichen Eruptionen und vice versa?

Wird es schwieriger tragfähige, emotionale und sinnstiftende Bindungen und Beziehungen einzugehen?

Haben Sie als Führungskraft und Unternehmenslenker das Ziel, dass Sie eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Zukunft gestalten wollen, aber an Ihre Grenzen stoßen.

In Kooperation mit Herr Andreas Steiner (Diplom-Psychologe, Magister Artium, wissenschaftlicher Buchautor) und Herr Thomas Gellhaus (Diplom-Sozialwissenschaftler)

3. Familienberatung

Neben einer allg. Entwicklungsberatung für Ihre Kinder erarbeite ich mit Ihnen individuelle Lösungen nicht nur bei der Unterstützung in akuten Krisensituationen, sondern auch bei der Entwicklung für das Heranreifen zu einer stabilen, resilienten Persönlichkeit, sowohl für Sie als Eltern als auch für Ihre Kinder.

Ich arbeite hier in Kooperation mit der Praxis für Erziehungsberatung und Ihrem Geschäftsführer Herr Thomas Gellhaus (www.teamwerk.team).